Unsere Pflegedienstleistungen

Zu unseren Aufgaben als ambulanter Pflegedienst gehört es Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause zu unterstützen. Familien erhalten durch uns Unterstützung und Hilfe im Alltag, damit der pflegende Angehörige seinen Berufalltag und seine Betreuung besser organisieren kann. Unser Pflegedienst hilft Ihnen fach- und sachkundig bei der täglichen Pflege, bei sich zuhause. Wir ermöglicht Betroffenen, trotz Pflegebedürftigkeit in der vertrauten Umgebung zu bleiben.
Das Leistungsspektrum unseres ambulanten Pflegedienstes erstreckt sich über verschiedene Bereiche.
Es umfasst vor allem hier folgenden Bereiche:

Unsere Tätigkeitsbereiche im Überblick

Grundleistungen
Zu den Grundleistungen der Pflege zählen:
  • Ganzkörperwäsche, Baden, Duschen (je nach Wunsch)
  • Lagern/Betten des Patienten
  • Inkontinenzversorgung
  • Richten kleiner Mahlzeiten, wie Frühstück, Abendessen
  • Pflegeüberleitung
    Steht eine Entlassung aus dem Krankenhaus an, sehen sich viele Menschen und ihre Angehörigen oft mit Hindernissen und Fragen konfrontiert, die sie alleine nicht mehr bewältigen können. In enger Zusammenarbeit mit den Sozialdiensten der jeweiligen Kliniken planen wir noch während Ihres Krankenhausaufent- haltes die Entlassung in die Häuslichkeit.
    Medizinische Leistungen
    Hierzu zählen z.B.:
  • Injektionen
  • Wundverbände
  • Blutzuckermessungen
  • Katheter- und Drainagenversorgung
  • Medikamente richten und verabreichen
  • Dekubitus-, oder Stomaversorgung
  • Kompressionsstrümpfe/-verbände
  • Portversorgung
  • Vakuumtherapie
  • u.v.m.
    Medizinische Leistungen
    Leistungen zur Versorgung von Personen (z. B. onkologische Patienten), die eine intensive Krankenpflege benötigen:
  • die Versorgung eines Tracheostomas
  • enterales Absaugen
  • parenterale Ernährung und professionelles Wundrnanagement
  • Verhinderungspflege
    Viele wissen nicht, dass die Pflegeversicherung dem pflegenden Angehörigen diese Leistung anbietet. Jeder, der andere aufopferungsvoll pflegt, benötigt auch Zeit für sich selbst, Zeit mit der Familie, oder Zeit um neue Kraft zu schöpfen. Wir zeigen Ihnen welche Leistungen Ihnen die Pflegeversicherung im Rahmen der Verhinderungspflege (SGB XI § 39) bietet. In dieser Zeit übernehmen wir alle anfallenden pflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.
    Hauswirtschaftliche Versorgung
    Wir erledigen für Sie Einkäufe und Besorgungen. Wir helfen Ihnen bei der Haushaltsführung, zum Beispiel beim Kochen, beim Fenster- und Hausputz, beim Wäschewaschen und Bügeln oder sonstigen anfallenden Arbeiten, die Sie nicht mehr selbst erledigen können.